Julia Seuschek

Julia Seuschek, geboren 1993.

Müsste ich mich ganz kurz beschreiben, würde ich folgendes sagen:

Ich bin eine kleine Träumerin, die es liebt sich in ihren eigenen Fantasien zu verlieren. Ich habe bereits mit sieben Jahre angefangen Geschichten zu schreiben. Damals konnte ich mir den Film "Spirit - das Pferd" nicht ansehen und hab mir dann eben meine eigene Geschichte dazu ausgedacht und aufgeschrieben. Deshalb hab ich mit dem Schreiben angefangen und danach wie wild auf der Schreibmaschine meiner Oma rumgetippt. Heute schreibe ich noch immer aus demselben Grund: Ich liebe es einfach mir neue Welten auszudenken und darin zu versinken. Deshalb hab ich mein Taschengeld schon immer lieber für Bücher, anstatt für Schminke ausgegeben. Wer benötigt schon Mascara, wenn man Harry Potter lesen kann?

Julia Seuschek´s Werke im Merquana Verlag